Präzise und elegant!

Ausgehend von den klassischen Gehorsamsübungen bietet Obedience Ihnen und Ihrem Vierbeiner eine Beschäftigungsform, die im Gegensatz zu vielen anderen Hundesportarten auch Menschen und Hunden mit Handicap zugänglich ist.

Da es bei Obedience auf die schnelle, harmonische und exakte Ausführung von Befehlen ankommt, steht hierbei nicht die körperliche Belastbarkeit, sondern eine vertrauensvolle Mensch/Hund-Beziehung im Vordergrund.

Der sportlich ausgerichtete Wechsel von Aufgaben wie "Bei-Fuß-Gehen", "Bleib-Übungen", dem Vorausschicken, Abrufen und Apportieren sowie den Positionswechseln in der Distanz wird die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund verstärken und seine ganze Aufmerksamkeit fordern!